Banner_Kooperation

Tagesseminar LED für Kommunen im Raum Stuttgart

In Kooperation mit der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online führt die LiTG im Rahmen der internationalen Initiative Premium Light Pro deutschlandweit Einsteiger-Seminare zum Thema LED für Kommunen durch.

Das Tages-Seminar findet am 20. September 2018 in Remseck am Neckar statt.

Unter dem Motto »Effizient, Komfortabel, Sicher!« bieten die Tagesseminare einen Einstieg in die fachgerechte Planung, Beschaffung und Bewertung von Beleuchtungsanlagen im Innen- und Außenbereich. Da sich bislang noch viele Städte und Gemeinden schwer tun mit dem Umstieg auf die sich rasant weiterentwickelnde LED-Technologie, möchten die Tagesseminare die Entscheidungssicherheit in Kommunen im Vergabeprozess erhöhen. Auf dem Programm stehen daher technische sowie vergaberechtliche Grundlagen der LED-Technologie. Die Seminare bieten u.a. Antworten folgende Fragen:

  • LED – Was ist das eigentlich?
  • Was sind die technischen und vergaberechtlichen Grundlagen?
  • Was sind die relevanten Normen für die Außen- und Innenbeleuchtung?
  • Wie erstellt die Kommune eine Ausschreibung nach eigenen Kriterien?
  • Wie stellt die Kommune eine fachgerechte Planung sicher?
  • Wie werden Lebenszykluskosten bewertet?

Die Seminarleitung liegt bei Dipl-Ing. Peter Reuff, renommierter Dozent der LiTG-Weiterbildung »Geprüfter Lichtexpert«, Gutachter und Fachplaner für Innen- und Außenbeleuchtung, sowie bei Kai Nitschke, ZVEI-Mitglied und Experte für Vergaberecht.

Preis: 50 Euro

Damit jeder Teilnehmer per E-Mail erreichbar ist und in der Teilnehmerliste erscheint, bitten wie Sie bei der Anmeldung mehrerer Personen, jede einzeln zu registrieren.

Datum/
date
20. September 2018 08:30 - 16:30
Weitere Infos/
Further information

Einlass: ab 8:30 Uhr

Beginn: 9:00 Uhr

Ende: 16:30 Uhr

Teilnahmeplätze/ participation places 40
Ansprechpartner/
Contact Person
Vera Oberhoff
Telefon: +49 30 2655 7873
E-Mail: vera.oberhoff@litg.de
Downloads 2018-04-23_Programmflyer 248.7 KB Hotelempfehlungen im Raum Stuttgart 140.7 KB

Für diese Veranstaltung anmelden / Sign up for this event

Ticket Anzahl / Ticket number

Version