Lile_2024_Titelbild

LiLe 2024

LICHT- und LEBENSQUALITÄT im Gesundheitswesen

Die LiTG lädt erneut zum Austausch von Informationen und Erfahrungen nach Weimar ins Bienenmuseum ein. Das Konzept der Veranstaltungsreihe ist ausgerichtet auf kontroversen, kreativen Austausch von ganz unterschiedlichen Marktteilnehmern zu aktuellen Themen der Lichtanwendung auf Grundlage validierter Forschungsergebnisse und Praxiserfahrungen.

Der Schwerpunkt 2024 ist die Licht- und Lebensqualität von Arbeits- und Lebensräumen im Gesundheitswesen. Fachlich gut geplante Beleuchtungsanlagen wirken sich positiv auf die Licht- und Lebensqualität aus. Somit können Arbeits- und Lebensräume im Gesundheitswesen attraktiver, gesünder und nachhaltiger gestaltet werden. Es kann neues Personal gefunden und gezielt motiviert und bei Patienten die Heilung verbessert werden.

An zwei Tagen werden in insgesamt 6 Themenblöcken sowohl aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt als auch konkrete, praktische Erfahrungen aus Einrichtungen besprochen, was insbesondere die Bedürfnisse von Mitarbeitern und Angestellten, aber auch was Patienten, Pflegebedürftigen und deren Gästen gut tut und die Position der Einrichtung am Markt stärkt. Dazu gibt es konkrete Podiumsdiskussionen mit Betreibern, Nutzern, Planern und ausführenden Firmen sowie mit Vertretern der Lichtindustrie ebenso wie mit Anbietern und Marktteilnehmern "rund ums Licht".

Die Veranstaltung findet unter Mitwirkung der TU Ilmenau (Fachgebiet Lichttechnik) und der TU Darmstadt (Fachgebiet für Adaptive Lichttechnische Systeme und Visuelle Verarbeitung) statt.

European Lighting Experts (ELE) erhalten für die Teilnahme an dieser Veranstaltung 8 Re-Registrierungs-Punkte. Hier gibt es Infos zur LiTG-Weiterbildung.

Datum/
date
10. Oktober 2024 11:00 - 11. Oktober 2024 17:00
Weitere Infos/
Further information

Teilnahme:

Regulär: 480 Euro (100 Euro Rabatt für eine Buchung bis zum 15.7.2024)
LiTG-Mitglied: 380 Euro (100 Euro Rabatt für eine Buchung bis zum 15.7.2024)
Studierende: 180 Euro (Nach Anmeldung bitte die aktuelle Studien-Bescheinigung an regina.reddmann@litg.de senden)

Die Stornierung von Frühbucher-Tickets ist ausgeschlossen.
Bewerbungen für wenige Freikarten sind möglich.

Hotelempfehlung: Leonardo Weimar Belvederer Allee 25 | 99425 Weimar
Tel: +49 3643 7220
Bitte buchen Sie unter dem Stichwort LiLe2024 selbst (EZ 85 Euro, DZ 115 Euro)

TIPP: Vom 11.-13.10.2024 findet der 371. Weimarer Zwiebelmarkt statt, Thüringens größtes Volksfest. Wir empfehlen frühe Buchungen. Verbinden Sie die Reise nach Weimar mit einem verlängerten Wochenende.

Teilnahmeplätze/ participation places 70
Ansprechpartner/
Contact Person
Cornelia Vandahl
Telefon: 0170 3332666
E-Mail: cornelia.vandahl@litg.de
Downloads LiLe_Programm_2024_05_22 250.4 KB

Für diese Veranstaltung anmelden / Sign up for this event

Ticket Anzahl / number of tickets

Vorname Teilnehmer/ first name participant *

(LiTG) oder Name der Partner-Gesellschaft/ (LiTG) or name of the partner Institution

Version/ ticket rate

Nachname Teilnehmer/ last name participant *

Mitgliedsnummer der LiTG oder der Partnergesellschaft/ membership LiTG or number partner Institution