IALD_Award.png

Einreichungsfrist für die IALD International Lighting Design Awards bis 1. Dezember verlängert

Seit 1983 lobt die IALD im jährlichen Rhythmus die »International Lighting Design Awards« aus. Die älteste internationale Lichtdesign-Auszeichnung der Branche prämiert herausragende Projekte, die durch ästhetische Qualitäten wie technische Errungenschaften bestechen und neue Wege aufzeichnen. Die IALD Awards unterstützen dabei das Vorhaben der Vereinigung, die Profession und den sichtbaren Erfolg des Lichtdesign zu demonstrieren. Die Einreichungsfrist für die Auslobung der 39. International Lighting Design Awards wurde bis zum 1. Dezember 2021 verlängert.

Weitere Infos über die Fristen und Einreichungsgebühren gibt es hier.