Lichttechnische Tagungen

Dynamic Light: Abschlusskonferenz

Dynamic-Light_for_Combinations_bearb.jpg

Am 26. und 27. März 2019 findet im Rahmen des transdisziplinären Hochschulforums Lichtcampus 2019 an der Hochschule Wismar die Abschlusskonferenz des EU-Förderprojektes INTERREG Central Europe CE452 »Dynamic Light« statt. Weitere Infos bietet der LiTG-Veranstaltungskalender.

zur Veranstaltungswebseite

10. Symposium Licht + Gesundheit

LichtundGesunheit

Am 3. und 4. April 2019 findet die 10. Ausgabe der Traditionsveranstaltung »Licht und Gesundheit« statt. Das Symposium wird von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin BAuA gemeinsam mit der Technischen Universität Berlin und der Deutschen Lichttechnischen Gesellschaft e.V. (LiTG) ausgerichtet. Die Veranstaltung hat erneut den Anspruch, wissenschaftliche Themen praxisnah zu betrachten und den interdisziplinären Dialog zu fördern.

Tagungsinhalte sind Wirkungen des Lichts, d.h. optischer Strahlung im sichtbaren Spektralbereich, Wirkungen ultravioletter (UV-) und infraroter (IR-) Strahlung sowie ihre Anwendungen. Diese Wirkungen können mit positiven Effekten auf die menschliche Gesundheit, aber auch mit Risiken verbunden sein.

Weitere Infos und eine Anmeldemöglichkeit bietet der LiTG-Veranstaltungskalender.

zur Veranstaltungswebseite

Fachtagung Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden

SuA_900x450.jpg

Unter Mitträgerschaft der LiTG und unter der Schirmherrschaft der TU Dresden findet am 28. und 29. Mai 2019 in Dresden die kommende Fachtagung Stadt- und Außenbeleuchtung statt.

Die Veranstaltung setzt sich aus dem Fachvortragsprogramm, einer umfangreichen Fachausstellung sowie einer Abendveranstaltung zum Netzwerken zusammen. Neben dem allgegenwärtigen Thema »Smart City« stehen 2019 vor allem fundamentale Aspekte zu einem sicheren und wirtschaftlichen Betrieb der Außenbeleuchtung im Fokus. So geht es u.a. um Ökologie, Ausschreibung/Vergabe, Stadtgestaltung und Normung ergänzt durch praxisnahe Erfahrungsberichte. Bis zum 31. März 2019 gelten die Frühbucherrabatte. Weitere Infos bietet der LiTG-Veranstaltungskalender.

zur Veranstaltungsseite

Lux Junior 2019

LuxJunior2019.jpg

Das Fachgebiet Lichttechnik der TU Ilmenau und die Bezirksgruppe Thüringen-Nordhessen der LiTG laden vom 6. bis zum 8. September 2019 alle Interessierten ein zur Lux Junior 2019. Das 14. Internationale Forum für den lichttechnischen Nachwuchs präsentiert in gewohnt hoher Qualität wieder interessante Themen im Rahmen von Vorträgen und Postervorträgen. Der Call for Papers endet am 31. März 2019. Gesucht werden auch erfahrene Lichttechniker als Lehrende für den ersten Teil der Veranstaltung.

zur Veranstaltungswebseite

4. Oldenburger Tunneltage

Oltuta2019

Unter Mitträgerschaft der LiTG veranstaltet der Verein Tunnel-Portal e.V. am 17. und 18. Oktober 2019 im Ehemaligen Landtag die 4. Oldenburger Tunneltage. Die alle vier Jahre durchgeführte interdisziplinäre Fachtagung aus Expertenvorträgen und einer Fachausstellung richtet sich an Fachplaner, Tunnelbetreiber, Ausrüster sowie Repräsentanten aus Kommunen und Behörden. Die OLTUTA 2019 thematisiert u.a. die Überarbeitung der Tunnel-Beleuchtungsnorm DIN 67524-1, die im Januar 2019 erschienen ist. Auch die Hintergründe der EABT (Empfehlungen für die Ausstattung und den Betrieb von Straßentunneln) werden beleuchtet, die die bestehende RABT (Richtlinien für die Ausstattung und den Betrieb von Straßentunneln) abblöst. Weiterhin geht es erneut um die Auswirkungen der Reflexionseigenschaften von Fahrbahnoberflächen auf die Tunnelbeleuchtung.

zur Veranstaltungswebseite

6. Forum Biologische Lichtwirkungen

BioWi_2019_Postkarte.jpg

Unter Mitträgerschaft der LiTG findet vom 12. bis 13. November an der Bauhaus-Universität in Weimar das 6. Praxisforum Biologische Lichtwirkung – BioWi 2019 – statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto »Mehr [Tages-] Licht! Die Veranstaltung bietet neue Perspektiven mit dem Fokus auf die biologischen Wirkungen des Lichts. Der Call for Papers endet am 29. März 2019. Das Programm wird voraussichtlich ab Mai 2019 zur Verfügung stehen. Neben Vorträgen gibt es Workshops angeboten, um die Praxisnähe der Veranstaltung zu unterstreichen. Die online-Anmeldung ist voraussichtlich ab April 2019 möglich.

Zur Veranstaltungsseite

LICHT 2020

LICHT2020.jpg

Der 24. Europäische Lichtkongress der Lichtgesellschaften Deutschlands, der Niederlande, Österreichs und der Schweiz, LICHT 2020, findet vom 27. bis 30. September 2020 in Bamberg statt.

zur Veranstaltungswebseite