TV mit gekrümmten OLED-Bildschirm.jpg

Neue CIE-Schrift zur Photometrie von gekrümmten und flexiblen OLED- und LED-Quellen

Unter dem Titel »Photometry of Curved and Flexible OLED and LED Sources – Photometrie von gekrümmten und flexiblen OLED- und LED-Quellen« veröffentlichte die CIE im Dezember 2020 einen Technischen Bericht mit der Nummer CIE 242:2020 (ISBN 978-3-902842-91-6 DOI: 10.25039/TR.242.2020).

Der Trend bei Hightech-Produkten geht in Richtung der Entwicklung flexibler Beleuchtung, Displays, Mobiltelefone, Batterien, Sensoren, Speicher, Solarzellen. Flexible Produkte können leicht, dünn und bruchsicher sei. Sie bieten Designerinnen und Designern mehr kreative Gestaltungsfreiheit. Neben Spaß und Mode steht vor allem der Nutzen im Vordergrund: Aufrollbare Displays sind platzsparend und erlauben den komfortable Einsatz tragbarer digitaler elektronischer Produkte. Da sie dünn und leicht ist, kann flexible Beleuchtung in Kleidung integriert werden, um die Sicherheit bei Nacht zu erhöhen. Flexible Lichtquellen ermöglichen eine größere Designvielfalt bei der Beleuchtung. Da sie unser Leben bereichern, arbeiten immer mehr Forschungsinstitute an der Entwicklung flexibler Materialien und Produkte. Da flexible Produkte immer häufiger eingesetzt werden, benötigt die Industrie Unterstützung im Bereich der Erforschung der dafür notwendigen Messtechnik.

Der veröffentlichte Bericht beschreibt die Methoden zur Messung photometrischer und farbmetrischer Größen von Quellen mit gekrümmter Oberfläche. Er gibt Richtlinien für die Bestimmung von Messunsicherheiten. Die Messgrößen beinhalten Leuchtdichte, Lichtstrom, Farbe, Reflexionsgrad und Blickwinkel.

Der Bericht ist in englischer Sprache verfasst mit kurzen Zusammenfassungen in Deutsch und Französisch. Er umfasst 72 Seiten mit 47 Abbildungen und 10 Tabellen und kann im CIE-Webshop zum Preis von 108 Euro oder bei den Nationalkomitees der CIE bestellt werden. Mitglieder der Nationalkomitees erhalten auf Anfrage einen Rabatt von 66,7 %.

Foto: TV mit gekrümmten OLED-Bildschirm
© ADMC auf Pixabay