LUCI Awards.png

Einreichungsfrist zu den LUCI Cities & Lighting Awards verlängert

Die Einreichungsfrist zu den LUCI Cities & Lighting Awards, die die Internationale Vereinigung Licht interessierter Städte und Licht-Professionals, LUCI (Lighting Urban Community International), anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens ins Leben gerufen hat, wurde bis September 2022 verlängert.

Der Wettbewerb für Städte und lokale Behörden zeichnet städtische Beleuchtungsprojekte aus, die den multidisziplinären Charakter der städtischen Beleuchtung widerspiegeln und einen positiven Einfluss auf die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung haben. Mit dieser neuen Auszeichnung sollen Städte gewürdigt werden, die Beleuchtungsprojekte vorangetrieben haben, die auf eine echte Verbesserung der Nachhaltigkeit und Lebensqualität abzielen.

Bis einschließlich 31. September 2022 können Städte oder andere Organisationen in Absprache mit oder im Namen einer Stadt Projekte einreichen an: awards@luciassociation.org

Einzelheiten und das vollständige Bewerbungspaket 2022 stehen auf der LUCI-Website zum Download bereit.