Drohne.jpg

Digitales Lichtgespräch über Drohnenshows

Am 14. Oktober 2021 ab 20:30 Uhr findet das kommende digitale NRG-Lichtgespräch statt. Gast ist diesmal der Lichtdesigner Jens Hillenkotter, der über Drohnen-Shows spricht.

Über Jens Hillenkotter
Jens Hillenkotter ist Creative Producer, Show- und Lichtdesigner, Komponist und Kreativtechnologe mit mehr als zwei Jahrzehnten internationaler Erfahrung in einer Vielzahl von Produktionen wie Konzerten, Tourneen, Fernsehsendungen, Architektur, darstellende Kunst, Multimedia-Shows und Special Veranstaltungen. Er hält auch den aktuellen Dronenshow Weltrekord für die meisten aufeinanderfolgenden Formationen von unbemannten Luftfahrzeugen.

Zu seinen kürzlich realisierten Projekten gehören unter anderem Deutschlands größte Drohnenshow an den Landungsbrücken in Hamburg, der Kampagnenstart „Netze für morgen“ für den Energieversorger E.ON im Olympiapark Berlin sowie die Multimedia-Drohnenshow als Abschluss der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Halle/Saale in diesem Jahr.

Die Teilnahme am Lichtgespräch ist über das Videokonferenztool Zoom möglich und kostenfrei.

Hier geht es zur Veranstaltung.

Weitere Infos mit ausführlichem Einwahllink bietet der Veranstaltungskalender.

Foto: Kira Hoffmann auf Pixabay