LICHT2021_banner Lang2.jpeg

LICHT2021 online – 24. Europäischer Lichtkongress

Vom 21. bis zum 24. März 2021 trifft sich die Lichtwelt umständehalber erstmals online zum 24. europäischen Lichtkongress LICHT2021. Die Traditionstagung informiert umfassend über aktuelle Entwicklungen in Forschung, Lehre, Technik, Gestaltung und Anwendung zu allen Bereichen des Lichts und der Beleuchtung.

Die seit 1972 im Zweijahresrhythmus von den Licht-Gesellschaften Deutschlands (LiTG), der Niederlande (NSVV), Österreichs (LTG) und der Schweiz (SLG) organisierte Veranstaltung hat sich zur größten Licht-Fachtagung Europas entwickelt. Sie vermittelt einen vielschichtigen Einblick in den Stand der Lichtforschung und thematisiert aktuelle wie zukunftsweisende Anwendungen. Ein überdurchschnittlich großer Anteil des Licht-Nachwuchses nutzt den Kongress seit vielen Jahren, um – zum Teil erstmals – vor großem Fachpublikum über eigene Forschungsthemen zu referieren.

Das Vortragsprogamm der LICHT2021 wird durch eine Reihe thematischer Keynotes, Podiumsdiskussionen, Postervorträgen und moderierten Workshops ergänzt. Der Kongress selbst findet auf einer Ausstellungs- und Netzwerk-Plattform statt, die den Austausch der Teilnehmenden mit Angehörigen aus Industrie und Hochschulen fördert und damit eine wichtige Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Anwendung, Lehrenden und Studierenden schafft.

Informationen zu verschiedenen Sponsoring- und Ausstellungsmöglichkeiten gibt es hier. Wer mehr wissen möchte, sendet eine Email an: info@licht2021.de.

Termine, Beiträge und Veranstaltungsdaten

Konferenz: 21. bis 24. März 2021
Ausstellung: 15. März bis 1. Juni 2021

Hinweis:

Zur Dokumentation werden gegebenenfalls Bildaufnahmen in der Veranstaltung gemacht werden. Diese Aufnahmen können in Publikationen oder im Rahmen der Berichterstattung in anderen Medien veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, gegebenenfalls in diesem Zusammenhang abgebildet zu werden. Weiterhin erklären Sie durch Ihre Anmeldung Ihre Zustimmung, namentlich auf der öffentlichen Teilnehmerliste geführt zu werden.

Teilnahmebeitrag


Kongresstickets



Tagestickets
über externen Anbieter
ab Anfang März 2021
(Infos folgen)

Regulär
349 €
119 €

Mitglieder der LiTG,
LTG, NSVV, SLG



249 €

119 €


Hochschullehrende & Öffentliche Hand

249 €

119 €

LiTG-Altmitglieder 149 €

119 €



Studierende (Nachweis durch Übersendung der Studienbescheinigung
an info@litg.de)

125 €

119 €



Vortragende und Mitglieder des Programmkomitees
125 €

119 €

Datum/
date
21. März 2021 18:00 - 24. März 2021 18:00
Ansprechpartner/
Contact Person
Thomas Munz
E-Mail: Thomas.Munz@litg.de
Internet: www.licht2021.de

Für diese Veranstaltung anmelden / Sign up for this event

Ticket Anzahl / number of tickets

Vorname Teilnehmer/ first name participant *

(LiTG) oder Name der Partner-Gesellschaft/ (LiTG) or name of the partner Institution

Version/ ticket rate

Nachname Teilnehmer/ last name participant *

Mitgliedsnummer der LiTG oder der Partnergesellschaft/ membership LiTG or number partner Institution