DSC04318_komp.JPG

OLAFUR ELIASSON – WASSERfarben

  • Exkursion für LiTG-Mitglieder und Nichtmitglieder der Bezirksgruppe Südbayern
  • Treffpunkt: 14.00 Uhr Pinakothek der Moderne - Staatliche Graphische Sammlung München
  • Führung: 14.30 Uhr - 16.00 Uhr:

Olafur Eliasson ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Installationskünstler. Seine Objekte sind weltweit anerkannt. Die Pinakothek der Moderne hat in enger Zusammenarbeit mit ihm die Ausstellung "WASSERfarben" realisiert, die bisher erstmalig auch sein zeichnerisches Werk darstellt. Nicht zu kurz kommen seine Lichtinstallationen, die Bestandteil der Ausstellung sind. Auch werden jüngst entwickelte Arbeiten erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt. Die Ausstellung hat großen Anklang in der Kunstszene hervorgerufen.

Ausstellung

  • 16.30 Uhr: Gemeinsamer Aufbruch zu Fuß (alternativ mit der Tram) - "Zum Augustiner“ (Neuhauser Straße 27)
  • Diskussion und Ausklang im schönem Arkadengarten (bei schlechtem Wetter in der Bierhalle)

    siehe auch Zum Augustiner - Arkadengarten und Bierhalle

Datum/
date
31. Juli 2018 14:00 - 19:00
Weitere Infos/
Further information

Eine Anmeldung über diese Seite ist unbedingt erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme sowie auf einen schönen Nachmittag und Abend mit interessanten Eindrücken und Gesprächen.

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt; die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen.
  • Ihr(e) Partner(in) ist ebenfalls herzlich willkommen.
  • Ihre verbindliche Anmeldung erfolgt bitte bis Mittwoch, 25.07.18
  • evtl. Stornierung ist bis 25.07.18 per E-Mail möglich
  • Die Teilnehmerliste erstellen wir in der Reihenfolge der Anmeldungen über die Internetseite.
Teilnahmeplätze/ participation places 32
Ansprechpartner/
Contact Person
Ralf Noziczka
Telefon: +49 (0) 89 233 - 6 13 10
E-Mail: ralf.noziczka@muenchen.de
Internet: www.litg.de
Downloads Pinakotheken-Lageplan.pdf 121.9 KB Einladung-31.07.2018.pdf 83.8 KB

Für diese Veranstaltung anmelden / Sign up for this event

Ticket Anzahl / Ticket number

Version